Brand Acker

Datum: 19. Juli 2017 
Alarmzeit: 11:57 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm Sirene + Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 3 Minuten 
Art: Brand 
Einsatzort: WÜ 3, Veitshöchheim > Gadheim 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: FL Veitshöchheim 14/1, FL Veitshöchheim 21/1, FL Veitshöchheim 40/1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Güntersleben, Polizei 


Einsatzbericht:

Zwei Brandstellen in Getreidefeldern nahe Gadheim haben die Feuerwehren Veitshöchheim und Güntersleben am Mittag des 19.07.2017 beschäftigt. Unerwartete effektive Unterstützung bei den Löscharbeiten kam dabei aus der Luft. Zum Zeitpunkt des Brandes führte die Staatliche Feuerwehrschule Würzburg auf dem Übungsgelände der Balthasar-Neumann-Kaserne einen Lehrgang zum Einsatz von Löschwasser-Außenlastbehältern an Hubschraubern durch. Die beiden eingesetzten Hubschrauber sorgten mit den Löschwasserbehältern mit einem Fassungsvermögen von 900 Litern dafür, dass die Brände schnell gelöscht und den Feuerwehren am Boden die Arbeit deutliche erleichtert wurde. So mussten die Feuerwehren nach dem Einsatz der Hubschrauber lediglich noch letzte kleine Flammen löschen und Glutnester beseitigen, dadurch waren die Feuer nach knapp 40 Minuten vollständig gelöscht.

Freiw. Feuerwehr Veitshöchheim, MH
Juli 2017