Brand Industriegebäude

Datum: 11. Februar 2017 um 17:17
Alarmierungsart: Vollalarm Funkmeldeempfänger
Dauer: 22 Minuten
Einsatzart: Brand (Fehlalarm)
Einsatzort: Würzburg, Friedrich-Koenig-Straße
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge: FL Veitshöchheim 11/1, FL Veitshöchheim 21/1, FL Veitshöchheim 30/1, FL Veitshöchheim 40/1
Weitere Kräfte: Feuerwehr Margetshöchheim, Feuerwehr Unterdürrbach, Feuerwehr Zell a. Main, Löschzug Berufsfeuerwehr Würzburg, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Da viele Anrufer eine Rauchentwicklung und sichtbaren Feuerschein im Bereich eines Lagerhauses im Würzburger neuen Hafen meldeten, alarmierte die Integrierte Leitstelle Würzburg nach dem Schlagwort „Brand Industriegebäude“. Dadurch wurde Alarm für den Löschzug der Berufsfeuerwehr Würzburg, die freiwilligen Feuerwehren Veitshöchheim, Unterdürrbach, Zell am Main und Margetshöchheim sowie den Rettungsdienst und die Polizei ausgelöst.
Nach der ersten Erkundung auf Sicht wurde die Alarmmeldung bestätigt, nach genauerer Erkundung vor Ort wurde aber festgestellt werden, dass es sich um ein viel zu groß geratenes Feuer zur Verbrennung von Gartenabfällen handelte.

Freiw. Feuerwehr Veitshöchheim, MH
Februar 2017