Nachschau – Brandgeruch

Datum: 10. Juli 2017 
Alarmzeit: 21:53 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm Funkmeldeempfänger 
Dauer: 25 Minuten 
Art: Brand 
Einsatzort: Schönstraße 
Mannschaftsstärke: 15 
Fahrzeuge: FL Veitshöchheim 21/1, FL Veitshöchheim 40/1 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Die Bewohnerin eines Einfamilienhauses vernahm am Abend ein ungewöhnliches Geräusch im Haus und bemerkte danach Brandgeruch, konnte diesen aber nicht genau lokalisieren und vermutete einen technischen Defekt in der elektrischen Anlage des Hauses.Die Feuerwehr Veitshöchheim wurde mit dem Schlagwort „Brand Nachschau“ alarmiert und rückte mit Löschgruppenfahrzeug und Tanklöschfahrzeug aus.
Bei der Erkundung mit zwei Wärmebildkameras wurde ein defekter Fernseher als Ursache gefunden, dieser wurde ins Freie gebracht und das Zimmer durch natürliche Belüftung entraucht.