Brandgeruch

Brandgeruch

Datum: 8. April 2018 
Alarmzeit: 20:02 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm Funkmeldeempfänger 
Dauer: 21 Minuten 
Art: Brand 
Einsatzort: Friedrich-Koenig-Straße, Würzburg 
Mannschaftsstärke: 25 
Fahrzeuge: FL Veitshöchheim 11/1, FL Veitshöchheim 21/1, FL Veitshöchheim 30/1, FL Veitshöchheim 40/1, FL Veitshöchheim 65/1 
Weitere Kräfte: Löschzug Berufsfeuerwehr Würzburg, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am 08.04.2018 wurde der integrierten Leitstelle Würzburg über die Polizei eine Rauchentwicklung und starker Brandgeruch im Bereich der Lagerhäuser in der Friedrich-Koenig-Straße (Neuer Hafen) gemeldet. Es erfolgte die Alarmierung des Löschzuges der Berufsfeuerwehr Würzburg und wegen der örtlichen Nähe der Feuerwehr Veitshöchheim. Weiterlesen

Kaminbrand

Kaminbrand

Datum: 8. Februar 2018 
Alarmzeit: 07:30 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm Sirene + Funkmeldeempfänger 
Dauer: 35 Minuten 
Art: Brand 
Einsatzort: Rimpar, Neue Siedlung 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: FL Veitshöchheim 11/1, FL Veitshöchheim 21/1, FL Veitshöchheim 30/1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Maidbronn, Feuerwehr Rimpar, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Mehrere Anrufer meldeten eine starke Rauchentwicklung im Dachbereich eines Wohnhauses in Rimpar, wonach in der Folge die Integrierte Leitstelle Würzburg neben den Feuerwehren Rimpar und Maidbronn auch die Drehleiter aus Veitshöchheim mit dem Schlagwort „Brand Dachstuhl“ alarmierte. Weiterlesen

Rauchwarnmelderpflicht nun auch in Bestandsgebäuden

Rauchwarnmelderpflicht nun auch in Bestandsgebäuden

Übergangsfrist endete am 01. Januar 2018

Zum 1. Januar 2013 mussten in Neubauten alle Wohnungen die Schlafräume und Kinderzimmer sowie Flure die zu Aufenthaltsräumen führen, jeweils mit mindestens einem Rauchwarnmelder überwacht werden. Ab dem 1. Januar 2018 müssen nun alle Wohnungen – auch Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften oder Reihenhäuser – mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein. Eine Vernetzung von Rauchwarnmeldern ist nicht gefordert, jedoch kann diese im Einzelfalle auch sinnvoll sein. Weiterlesen

Ausgedehnte Ölspur

Ausgedehnte Ölspur

Datum: 24. November 2017 
Alarmzeit: 15:21 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm Sirene + Funkmeldeempfänger 
Dauer: 28 Minuten 
Art: THL 
Einsatzort: Veitshöchheim Gartensiedlung 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: FL Veitshöchheim 11/1, FL Veitshöchheim 40/1, FL Veitshöchheim 65/1 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Eine Meldung über eine Ölspur größeren Ausmaßes erreichte die ILS Würzburg am Nachmittag des 24. November 2017, die daraufhin die Feuerwehr Veitshöchheim alarmierte. Die Ölspur sollte sich von der Friedenstraße durch die Gartensiedlung über die Sonnenstraße, Heidenfelderstraße bis in den Verlauf der Danziger Straße ziehen. Weiterlesen

Gefahrstoff – auslaufender Kraftstoff

Gefahrstoff – auslaufender Kraftstoff

Datum: 8. Oktober 2017 
Alarmzeit: 14:05 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm Funkmeldeempfänger 
Dauer: 51 Minuten 
Art: THL 
Einsatzort: Daimlerstraße 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: FL Veitshöchheim 11/1, FL Veitshöchheim 40/1, FL Veitshöchheim 65/1 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Auslaufender Dieselkraftstoff an einem LKW, der im Veitshöchheimer Gewerbegebiet abgestellt war, sorgte für einen Einsatz der Feuerwehr Veitshöchheim am 08.10.2017.
Aus dem Zusatztank für das Kühlaggregat eines Sattelaufliegers tropfte am Einfüllstutzen Dieselkraftstoff heraus. Weiterlesen

Brand Traktor

Brand Traktor

Datum: 22. August 2017 
Alarmzeit: 20:22 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm Funkmeldeempfänger 
Dauer: 2 Stunden 27 Minuten 
Art: Brand 
Einsatzort: B 27 Ausfahrt VHH-Landesanstalt > Thüngersheim 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: FL Veitshöchheim 21/1, FL Veitshöchheim 40/1, FL Veitshöchheim 65/1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Güntersleben, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Zu einem brennenden Traktor auf der B 27 kurz nach Veitshöchheim in Richtung Thüngersheim wurden am Abend des 22.08.2017 die Feuerwehren Veitshöchheim und Güntersleben alarmiert. Weiterlesen

Seite 1 von 3123