Modulare Truppmann-Ausbildung in Veitshöchheim

Am Samstag den 14.04.2018, stellten sich fünf Feuerwehranwärter der Freiwilligen Feuerwehr Veitshöchheim der Zwischenprüfung zur Modularen Trupp Ausbildung (MTA).
Neben einer theoretischen Prüfung mit 50 Fragen, galt es Knoten und Stiche anzufertigen den Umgang mit Feuerwehrleinen und verschiedenen Gerätschaften zu erklären. Sowie abschließend als Einsatzübung einen simulierten Pkw-Brand zu löschen.
Herzlichen Glückwunsch zu eurer tollen Leistung und kommt immer gut von den Einsätzen nach Hause!

Text und Bilder:
Andrea Knorz, Feuerwehr Veitshöchheim